10 gute Gründe für dein Wordpress Hosting bei Raidboxes

10 gute Gründe für Dein WordPress Hosting bei Raidboxes

10 sehr gute Gründe für Dein WordPress Hosting bei Raidboxes. Wie schon in meinem letzten Beitrag zu Raidboxes und unserem sehr entspannten WordPress-Umzug zu dem Hoster aus Münster erwähnt, habe ich in meiner WordPress Historie schon einige Hoster durch. Vielleicht sogar alle. Was bei Help99 begann und zu einem eigenen Server wurde, führte ich die letzten Jahre bei All-Inkl. fort. Warum wir jetzt mit Waste A Moment zu Raidboxes gegangen sind, wollen wir Dir heute mit 10 guten Gründen aufzeigen.

Aufmerksam geworden bin ich auf Raidboxes übrigens ursprünglich, weil immer mehr ihrer sehr ausführlichen und hilfreichen Blogposts zum Thema WordPress in meiner Timeline gelandet sind und ich so mehr und mehr Zeit mit dem Hoster verbrachte. Und weil ich großer Fan bin, wenn Menschen und Unternehmen ihr Know-How kostenfrei im Internet mit anderen Teilen, habe ich entschieden Waste A Moment zu Raidboxes umzuziehen.

Kostenfreier WordPress-Umzugs Service

Wie schon erwähnt, bietet Raidboxes einen kostenlosen WordPress-Umzugsservice an. Ich hatte das in diesem Blogpost schon ausführlich beschrieben. Das spart Dir vor allem Stress, Zeit und Nerven und ist absolut kostenlos. Du kannst sogar 14 Tage lang Deine Website testen, bevor Du deine Domain umziehst und einen Tarif buchst. Meistens schneller als die angegebenen 2 Tage, aber in der Regel soll es maximal 2 Werktage dauern.

Deutsches Unternehmen, deutscher Standort

Die Raidboxes GmbH sitzt in Münster und ist ein deutsches Unternehmen. Seinen Kunden garantiert Raidboxes den Serverstandort Deutschland. Damit liegt Deine WordPress Seite also garantiert auf deutschen Servern in einem deutschen Serverzentrum. Alle Rechenzentren besitzen eine gültige ISO 27001 Zertifizierung.

Klimapositives Hosting!

Raidboxes hat eine hohe moralische Verpflichtung gegenüber der Umwelt. Darum gehört es zum Bestandteil der Firmenphilosophie, dass sie mindestens klimaneutral wirtschaften. Das bedeutet, dass der Strom für die Server in den Serverzentren zu 100% aus nachhaltigem Wasserkraftwerken gewonnen werden. Darüberhinaus nutzt Raidboxes aber auch in der Firmenzentrale in Münster grünen Strom aus Wasserkraft.

Das Eden Reforestation Project zur Wiederaufforstung

Des Weiteren beteiligt sich Raidboxes an der Wiederaufforstung des Eden Reforestation Projects und lässt für jeden WordPress-Tarif einen neuen Baum pflanzen. Letztes Jahr hat Raidboxes mit seinen Kunden bereits 29.000 Bäume gepflanzt. Ein für uns toller Grund für ein WordPress Hosting bei Raidboxes.

Ein guter Grund für dein WordPress-Hosting bei Raidboxes ist das Klimapositive WP Hosting

Mehr zur Philosophie und den klimapostiven Unternehmensansätzen von Raidboxes erfährst Du auf der Website von Raidboxes unter “Green WordPress Hosting”.

Automatische WordPress Backups & Updates

Dank des Managed Hostings bei Raidboxes gibt’s zu jedem Tarif auch weitere Zusatzleistungen, die dich nichts kosten. Wie zum Beispiel automatische WordPress Backups, die für mehr Sicherheit sorgen. Aber auch das WordPress selbst wird zu festen Zeiten immer vom Raidboxes Team geupdated. Sicherheitslücken sind damit oft schneller geschlossen. Weitere Sicherheitsmaßnahmen gegen Hacker und WordPress Exploits inklusive.

Ab dem Fully Managed Tarif für 30,00 Euro den Du über unseren Partnerlink für 20,00 Euro bekommst, übernimmt Raidboxes sogar Plugin- und Theme-Updates bei Deinem WordPress Hosting!

Bessere Performance für deine Website

Mit dem Serverseitigen Cache, gZip Komprimierung und weiteren Services, arbeitet Raidboxes für eine optimale Performance Deiner Website und bietet diese Services gleich mit an. Du brauchst Dir also um weitere Optimierungen keine Sorgen mehr machen. Wenn Dir das hier jetzt alles nichts sagt, ist das ein weiterer Grund, warum du beim managed WordPress Hosting bei Raidboxes gut aufgehoben bist.

Kostenloses SSL Zertifikat inklusive

Seitdem SSL Zertfikate für Websites durch die DSGVO ein Muss geworden sind, lassen sich viele Hoster ein SSL-Zertifikat fürstlich bezahlen. Bis zu 4 Euro kann das Extra bei gängigen Hostern schnell im Monat kosten. Richtig teuer wirds, wenn es für mehrere Domains gebucht werden muss. Anders bei Raidboxes. Hier ist in jedem Tarif ein SSL-Zertifikat für Deine WordPress Installation und die verbundene Domain inklusive.

Ein übersichtliches Dashboard!

Die meisten von uns verbringen wohl die meiste Zeit im Dashboard von WordPress und nicht im Dashboard des Hosters. Darum wissen viele auch nicht, wie es eigentlich um die eigene Website steht. Wie voll die Festplatten sind, wie groß die Seite etcpp. Das liegt auch daran, dass die meisten Dashboards von klassischen Hostern sehr technisch sind. Anders das Dashboard von Raidboxes. Hier findet sich jeder Anwender schnell zu recht. Es bietet eine gute Übersicht über die eigene Websites und viele Einstellungen wie SSL, Passwortschutz und mehr können mit einfachen Klicks vorgenommen werden. Perfekt für alle von uns, die sich möglichst wenig mit technischen Dingen rumschlagen wollen, sondern lieber Blogposts schreiben.

Gute Gründe für dein WordPress-Hosting bei Raidboxes
Guter Grund für WordPress-Hosting bei Raidboxes: Ein übersichtliches Dashboard

Schnelle Installation

Auch wenn Du bisher noch keine WordPress Seite hast, sondern Dein Projekt erst noch starten willst, hilft dir Raidboxes. Die ersten 14-Tage einer sogenannten “Wordpress Box” sind immer kostenlos. Dein Account und WordPress sind innerhalb von einer Minute aufgesetzt und eingerichtet. Dafür reichen zwei Klicks im Dashboard von Raidboxes. Danach hast Du 14-Tage Zeit Deine Website einzurichten und aufzusetzen, bevor Du dich für einen Tarif entscheiden musst. Das WordPress Hosting bei Raidboxes ist wirklich fair und kundenfreundlich!

Schnellen Support!

Ein Argument für jeden, der einmal Probleme mit seiner Website hatte. Bei den meisten Hostern bist Du zwischen Techies verloren oder musst Support an der eigenen Website mit Support-Tickets bezahlen oder ewig auf Hilfe warten. Bei Raidboxes ist das anderes. Fast den ganzen Tag steht dir der Raidboxes WordPress Support im Chat zur Verfügung und antwortet auch innerhalb weniger Minuten. Hier arbeiten Menschen, die genau so eine große Leidenschaft für WordPress pflegen, wie Du und ich und das merkt man. An den Antworten, den Tipps und den Lösungsvorschlägen merkt man zudem deutlich, dass man nicht mit irgendeinem Bot kommuniziert, sondern mit einem informierten Mitarbeiter.

Zufriedenheit garantiert!

Manchmal sprechen eben doch die Zahlen für sich! Mit einer Kündigungsrate von unter 2% bleiben 98% der Kunden, die Raidboxes einmal ausprobiert haben, bei dem Anbieter aus Münster. Das sind gute Zahlen, mit denen keine Hoster-Preisschlacht und Billig-Angebote mithalten können.

WordPress Hosting bei Raidboxes jetzt mit Rabatt ausprobieren!

Bock es selbst auszuprobieren? Dann profitiere von dem kostenlosen WordPress-Umzugs Service von Raidboxes oder starte mit Deinem ersten eigenen WordPress-Projekt! Wenn Du noch unsicher bist, empfehlen wir Dir die 14-Tägige kostenlose Testphase und den “MINI” Tarif für 9 Euro im Monat mit einer monatlichen Zahlung. Du kannst jeder Zeit auf den unserer Meinung nach besten Einsteiger Tarif “STARTER” für 15,00 Euro oder den “FULLY MANAGED” Tarif für 30,00 Euro upgraden. Letzteren bekommst Du über unseren Raidboxes-Partnerlink hier übrigens 10,00 Euro günstiger. Einfach diesen Link zur Anmeldung nutzen.


Das waren die wohl wichtigsten und interessantesten Gründe, die für ein WordPress Hosting bei Raidboxes in unseren Augen sprechen. Bist Du auch mit deinem Projekt bei Raidboxes oder möchtest zu Raidboxes gehen und hast noch Fragen? Dann lass uns das gerne in den Kommentaren wissen! Wir helfen, so gut wir können.

Hinweis: Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links zu Raidboxes. Wenn Du sie nutzt, unterstützt Du unsere Arbeit und Recherchen ohne dass Du einen Cent mehr zahlst. Wir freuen uns, wenn Du unsere Arbeit dadurch unterstützt und wir Dir mit unserer Empfehlung helfen konnten. ➡︎ Zur Raidboxes Website

Total
0
Shares
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Previous Article
Die T3 Rücksitzbank ausbauen

Die T3 Rücksitzbank ausbauen

Next Article
Fahrertür vom T3 entdröhnen

Fahrer- und Beifahrertür vom T3 entdröhnen

Related Posts